Jugendatelier 12 – 20 Jahre

Dienstag

Zeichenkurs

Nummer: K 17
Termine dienstags 29.August– 19.Dezember 2017
Uhrzeit: 16 – 18 Uhr
Dauer: 14 Kurstage
Kosten: 140 Euro
Alter: ab 12 Jahre
Kursleiterin: Jara Ottenbreit

In diesem Kurs werden wir uns mit grundlegenden Themen des Zeichnens wie Formen und Proportionen, Raum und Perspektive, Oberflächen und Strukturen, Licht und Schatten beschäftigen sowie mit Ideen, Formen und Materialien experimentieren. Im Mittelpunkt des Kurses steht individuelle Förderung von Phantasie, Ausdrucksfähigkeit und der zeichnerischen Fertigkeiten der Teilnehmer.

Kurssprache: Deutsch, russisch

3 D Ornamente abformen und farbig gestalten

Nummer: K 19
Termine: dienstags 17.10. – 14.11. nicht am 31.10.
Uhrzeit: 16.30 – 18 Uhr
Dauer: 4 Kurstage
Kosten:  45 Euro
Alter: ab 12 Jahre
Kursleiter: Eckard Burk

Zunächst werden mit Papier Hohlformen ausgekleidet, mit Gisps ausgestrichen und nach dem Trocknen aus der Form gehoben. Dann geht es ans gestalten. Ob in Marmoroptik, Holzstruktur oder einfach bunt, bleibt Euch überlassen.

Donnerstags

Freies Zeichnen und Malen

Kursnummer: K 20
Termin: Donnerstag 31. August 2017  – 21. Dezember 2017
Uhrzeit: 17 – 19 Uhr
Dauer: 15 Kurstage
Kosten: 150 Euro, halber Kurs 7 Kurstage 70 Euro, Beginn zweite Hälfte: 8 Termine ab 9.11. 80 Euro

Kursleiter: Rainer Storck und Eckard Burk

In diesem freien Malatelier wählt jeder sein Lernziel selbst. Hier habe man die Möglichkeit an eigenen Ideen und Motiven zu arbeiten, neue Techniken auszuprobieren oder zusammen mit anderen etwas zu gestalten. Respektvoller Umgang und Offenheit in dieser multikulturellen Gruppe schafft die Grundlage dafür, von anderen zu lernen und andere am eigenen, selbständigen Tun teilhaben zu lassen. In diesem Kurs bieten wir die Möglichkeit für einen Förderkurs Zeichnen und Gestalten bei Eckard Burk an.

Mappenberatung

Kursleiter: Rainer Storck

Nach Vereinbarung

Dies ist ein Angebot speziell an Schüler/innen, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren, die sich für ein Designstudium interessieren (Kommunikationsdesign, Graphik, Fotografie, Industrial Design, Mode, Textildesign oder Architektur) und zur Studienplatzbewerbung eine Mappe erstellen müssen. Ziel ist es, durch individuelle Beratung eine aussagekräftige Bewerbungsmappe zusammen zu stellen. Bitte bringen Sie alle Bilder mit (Malerei, Zeichnung, Collage, Fotos, Skizzenbücher usw.).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.