Workshops Gestalten mit Papier, Holz, Ton

Papier gestalten

Paper Art

Nummer W 12
Termine: Mittwoch 4. Oktober und Donnerstag 5. Oktober Herbstferien
Uhrzeit: 10 – 13 Uhr
Dauer: 2 Kurstage
Kosten: 40 Euro
Alter: ab 8 Jahre -18 Jahre
Kursleiterin: Sonja Piechota- Schober

Wir marmorieren Papier und gestalten verschiedene Papierobjekte – ihr lernt Leporellos herzustellen oder kleine Bücher binden.

Geschenkpapier entwerfen

Nummer: W 13
Termin: Donnerstag 30. November 7. Und 14. Dezember
Uhrzeit: 15 – 17 Uhr
Dauer: 3 Tage
Kosten: 25 Euro
Alter: ab 8 Jahre – 18 Jahre
Kursleiter: Rainer Storck

In den beiden Workshoptagen kann jeder mit Acrylfarben auf weiß grundiertem Packpapier ein eigenes Geschenkpapier entwerfen. Ausgehend von einfachen, großen Grundformen, entwickelt sich durch die Zuordnung immer kleinerer Elemente eine farbenfrohe und reiche Flächengestaltung.

Holz

(Kunst)Werken

Nummer: W 14
Termin: Samstag 16. September
Uhrzeit: 10 – 16 Uhr
Dauer: 1 Kurstag
Kosten: 40 Euro + ca. 10 Euro Material
Alter: ab 10 Jahre – 18 Jahre
Kursleiter: Jens Werner

Ort: Reitschule 8

Dieser Kurs richtet sich an Jungen UND Mädchen ab der 5. Klasse. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit dem Werkstoff Holz. Aus Fundstücken und aus Holzteilen kann an diesem Nachmittag eine Skulptur gestaltet oder ein Möbelstück gebaut werden.

Gleichzeitig lernt ihr den Umgang mit den erforderlichen Werkzeugen.
Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer kann sein Werk natürlich am Ende der
Workshops mit nach Hause nehmen!

Artimpuls – in Kooperation mit dem Jugend – und Kooperationszentrum „Die Mühle“

Nummer: W 15
Termine: Freitag 29.9. 17 – 19 Uhr und Samstag 30. September 10 – 16 Uhr Herbstferien
Ort: “Mühle” mühlenstr.23
Dauer: 2 Tage
Kosten: 20 Euro
Anmeldung bei der Kunstwerkstatt Tel. 0671-92031480 oder bei Katharina Becker/ Mühle Tel. 0671-92004-14
Alter: ab 10 Jahre – 18 Jahre

Kursleiter: Adrian Kroll („Die Mühle“) und Jana Haas BFD (Kunstwerkstatt)

Beim Art Impulse wollen wir uns mit dem Holz beschäftigen.Was kann alles aus Holz gebaut, gesägt, geschliffen, geschraubt werden? Lasst Euch überraschen!

Ton

Einhorn modellieren aus Tonerde

Nummer: W 16
Termin: Samstag/Sonntag 11./12.November 2017
Uhrzeit: 10.00 -12.30 Uhr
Der dritte Termin (1 Std.) zum Bemalen des Einhorns wird nach dem Brand vereinbart.
Dauer: 3 Kurstage
Kosten: 45 Euro
Alter: ab 8 Jahre – 18 Jahre
Kursleiterin: Hannelore Hilgert

Material: Ton und Brand inklusive

Wir modellieren das „Einhorn“ aus Tonerde, ganz nach Eurer Vorstellung und Phantasie.
Dabei wird die Technik des Hohlaufbaus erlernt, die es ermöglicht, dass auch größere Arbeiten gut den Brand überstehen. Das Einhorn gilt als das edelste aller Fabeltiere und steht als Symbol für das Gute. Es wird meist in Gestalt eines Pferdes mit einem Horn auf der Stirn dargestellt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.